TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Anmeldung
Für alle Grill-Seminare der Gase-Center Gries GmbH & Co. KG – nachfolgend „Veranstalter“ genannt – ist eine vorherige Anmeldung (per Brief, per Fax, online über das Internet oder telefonisch) erforderlich. Online-Anmeldungen können Sie über unsere Homepage www.grill-bbq-akademie-niederberg.de vornehmen. Die Seminarangebote stellen keine bindenden Vertragsangebote dar. Meldet sich der Kunde für ein Seminar an, gibt er damit ein verbindliches Angebot ab. Wird bei schriftlicher und fernmündlicher Anmeldung bzw. Anmeldung per E-Mail die Annahme vom Veranstalter nicht ausdrücklich erklärt, kommt der Vertrag mit der Aushändigung/Übersendung der Anmeldebestätigung zustande; der Tag des Zugangs der Anmeldebestätigung beim Kunden ist der Tag des Vertragsschlusses im Sinne des nachfolgenden Widerrufsrechts. Sämtliche Verträge über die Teilnahme an Grill-Seminaren werden unter der aufschiebenden Bedingung geschlossen, dass die im Seminarprogramm veröffentlichte Mindestteilnehmerzahl erreicht wird. Wird die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht, informieren wir Sie spätestens 7 Tage vor Seminarbeginn in Textform (z.B. per E-Mail) über das Nicht-Zustandekommen des Vertrages bzw. das Nichtstattfinden des gebuchten Seminars. Gegebenenfalls von Ihnen bereits erbrachte Leistungen werden wir in diesem Fall unverzüglich an Sie zurückerstatten.
Widerrufsrecht
Wenn Sie Verbraucher sind (also eine natürliche Person, die die Anmeldung zum Seminar zu einem Zweck vornimmt, der weder Ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann), steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Machen Sie als Verbraucher von Ihrem Widerrufsrecht nach vorstehendem Absatz Gebrauch, so haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen. Im Hinblick auf das Widerrufsrecht und die Folgen eines Widerrufs gilt folgendes:
Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen den Vertrag über Ihre Seminarteilnahme zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns Gase-Center Gries GmbH & Co. KG Mettmanner Straße 128a 42549 Velbert Telefon: 02051 / 23079 Fax: 02051 / 254796 info@grieskg.de mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster- Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite [www.grill-bbq-akademie-niederberg.de] elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Folgen des Widerrufs Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Erlöschen des Widerrufsrechts Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir mit der Ausführung der Leistung (z.B. Beginn des Seminars) mit ausdrücklicher Zustimmung bzw. auf ausdrücklichen Wunsch des Teilnehmers hin vor Ende der Widerrufsfrist begonnen haben oder der Teilnehmer diese selbst veranlasst hat.
Teilnahmeentgelt
Das von Ihnen zu zahlende Entgelt („Seminargebühr“) für die gebuchte Veranstaltung wird im Veranstaltungshinweis und im Internet ausgewiesen. Bitte überweisen Sie die Seminargebühr nach Erhalt der Rechnung bis sieben Tage vor Beginn der Tagung. Etwaige Preisermäßigungen sind jeweils gesondert ausgeschrieben.
Leistungsumfang
Der Umfang unserer Leistungen (Ort, Zeit, Dauer, Grillthemen) ergibt sich aus der Beschreibung im Veranstaltungshinweis. Diese Leistungen erbringen wir nach bestem Wissen und Gewissen persönlich oder durch Dritte, ohne dass ein bestimmter Erfolg geschuldet wäre. Es besteht kein Anspruch darauf, dass die Veranstaltung von dem oder der im Veranstaltungshinweis angekündigten Seminarleiter geleitet wird. Die Seminargebühr umfasst die Teilnahme an der Veranstaltung, etwaige Seminarunterlagen und – soweit angekündigt – die Getränke und Grillgut. Schadenersatzleistungen in Geld sind – außer bei vorsätzlich oder grob fahrlässiger Schadensverursachung – der Höhe nach auf die Seminargebühr begrenzt.
Rücktritt des Teilnehmers
Um- und Abmeldungen, die zu ihrer Wirksamkeit stets in Textform zu erfolgen haben, sind bis zehn Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich; in diesem Falle hat der Teilnehmer an den Veranstalter eine Bearbeitungsgebühr von 15 Euro zu entrichten; bei rechtzeitiger Abmeldung in Textform entfällt die Verpflichtung zur Entrichtung der Seminargebühr. Bei Nichtteilnahme ohne Rücktrittserklärung oder im Falle eines Rücktritts mit einer Frist von weniger als zehn Tagen vor Veranstaltungsbeginn ist die volle Seminargebühr zu entrichten; es besteht kein Anspruch auf Erstattung der ggf. bereits bezahlten Seminargebühr. Die Anmeldung eines Ersatzteilnehmers ist bis vor Beginn der Veranstaltung möglich. Es entsteht für den Teilnehmer dann keine Bearbeitungsgebühr.
Absage von Seminaren und notwendige Programmänderungen
Eine Veranstaltung kann – außer bei zu geringer Teilnehmerzahl, siehe oben unter „Anmeldung“ – jederzeit aus wichtigem Grund, z. B. bei Ausfall bzw. Erkrankung eines Seminarleiters und fehlendem Ersatz oder bei höherer Gewalt, abgesagt werden. In allen Fällen einer Absage aus wichtigem Grund sowie in Fällen notwendiger Änderungen des Programms wird der Veranstalter die Teilnehmer so rechtzeitig wie möglich informieren. Muss ausnahmsweise eine Veranstaltung abgesagt oder verschoben werden, erstatten wir Ihnen umgehend die ggf. bereits bezahlte Seminargebühr. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, außer in Fällen vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhaltens der gesetzlichen Vertreter, Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.
Pflichten der Teilnehmenden
Der Teilnehmer ist verpflichtet, die von ihm benutzten Geräte, Einrichtungen und Veranstaltungsräume sorgsam zu behandeln sowie die Hausordnung und die Brandschutzordnung der Gebäude, in denen die Veranstaltungen stattfinden, sowie eventuelle Rauchverbote zu beachten.
Haftungsausschluss
Für Unfälle und sonstige Schädigungen der Teilnehmer bzw. Diebstähle oder Schädigungen ihrer Sachen während eines Seminars haftet der Veranstalter nur bei ihm zuzurechnendem Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Der Ausschluss gemäß Absatz 1 gilt nicht, wenn der Veranstalter solche Pflichten schuldhaft verletzt, die das Wesen des Vertrages ausmachen (Kardinalpflichten), ferner nicht bei einer schuldhaften Verletzung von Leben, Körper oder Gesundheit der Teilnehmer. Für Unfälle und sonstige Schädigungen während des Hin- bzw. Rückweges zu bzw. von den Veranstaltungen übernimmt der Veranstalter keine Haftung.
Datenschutz
Wir speichern und verarbeiten Teilnehmerdaten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes. Dabei werden die uns übermittelten Daten der Teilnehmer maschinell zur Abwicklung der Seminarbuchung und zur Information über weitere Veranstaltungen verarbeitet. Die Namens- und Anschriftendaten werden anderen Seminarteilnehmern nicht zugänglich gemacht und nur an das mit dem Postversand beauftragte Unternehmen übermittelt.
Online-Streitbeilegung
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform für die außergerichtliche Online-Streitbeilegung (OS-Plattform) bereit. In Deutsch aufrufbar unter: https://ec.europa.eu/ Wir sind bereit, an Streitbeilegungsverfahren vor Verbraucherschlichtungsstellen teilzunehmen.